IT-Sicherheit durch ethisches Hacking

Wann

26.06.2024
8:30 - 12:30

kostenfreie Tickets

Jetzt buchen

Wo

Experimentelle Fabrik
Sandtorstraße 23, Magdeburg, Sachsen-Anhalt, 39106

Schwerpunkt

SEMINAR


IT-Sicherheit durch ethisches Hacking

Experimentelle Fabrik
Sandtorstr. 23
39106 Magdeburg

Hier erfahren Sie, wie zertifizierte ethische Hacker helfen können, die IT-Sicherheit Ihres Unternehmens einzuschätzen. Im Seminar zeigen wir Ihnen die Techniken und Methoden des ethischen Hackings; Sie erhalten Einblicke in die PräventionDetektion und Wiederherstellung und können selbst ein paar Schritte in den Fußstapfen von ethischen Hackern wandeln.

Inhalte & Details

  1. Einführung in die IT-Sicherheit
  2. Hands-On: Phishing erkennen und schwache Passwörter knacken
  3. Welche Methoden nutzen ethische Hacker?
  4. Demonstration: Hacken eines Web-Shops
Abschließend haben Sie einen Überblick über gängige Sicherheitslücken und können entscheiden, ob es sich bei Ihnen lohnt Mitarbeitende in diesem Bereich auszubilden oder externe ethische Hacker zu beauftragen.
  1. Teilnehmende aus allen Wirtschaftsbereichen sind willkommen
  2. Zielgruppe im Unternehmen: Geschäftsführung, Führungskräfte, Fachkräfte im Bereich der IT-Sicherheit von kleinen und mittelständischen Unternehmen





DIE TEILNAHME AN DER VERANSTALTUNG IST KOSTENFREI. EINE ANMELDUNG IST AUFGRUND DER BEGRENZTEN KAPAZITÄTEN BIS ZUM 25.06.2024 (23:59 Uhr) ZWINGEND NOTWENDIG!

.

Buchungen

Tickets

Anmeldungsinformationen

Herr
Frau
Divers

Unternehmen
Multiplikator
Sonstiges

1-9
10-49
50-249
250-499
> 499

Geschäftsführung
Leitende Position (Abteilungs- oder Teamleitung)
Angestellte/r
Anderes


KEINE LUST IHRE DATEN MEHRFACH EINZUTRAGEN?
Dann legen Sie sich einen kostenfreien Account in unserem Memberbereich an und buchen Sie ganz einfach mehrere Veranstaltungen! Dort erhalten Sie ab sofort auch sicher die Teilnahmeunterlagen unserer Veranstaltungen. Einfach im Menü auf ANMELDEN klicken und los geht es.



VERANSTALTUNGSORT